Sportfreunde Wüschheim-Büllesheim
Eine Liebe | Ein Verein

Über uns 

Die Sportfreunde Wüschheim-Büllesheim entstanden 1968 aus dem Zusammenschluss von FC Rot-Weiß Wüschheim und SC Blau-Weiß Großbüllesheim.   Die Geschichte des Vereins begann am 15. September 1945 mit der Gründung des Vereins "Fußballclub Rot-Weiß Wüschheim-Büllesheim".  

Im Jahr 1951 trennten sich die Spieler aus Kleinbüllesheim vom Verein und gründeten den SC Kleinbüllesheim, der aber 1960 wieder aufgelöst wurde.

Im Jahr 1953 trennte sich auch Großbüllesheim vom Verein und gründete den bereits oben genannten SC Blau-Weiß Großbüllesheim und der Fußballclub in Wüschheim strich "Büllesheim" aus seinem Vereinsnamen.

Seit 1968, also seit nunmehr über 50 Jahren, bieten die Sportfreunde wieder eine gemeinsame Basis für die Sportaktivitäten in Wüschheim, Groß- und Kleinbüllesheim.


Unser geschäftsführender Vorstand


 


 


 


 

Info