Sportfreunde Wüschheim-Büllesheim
Eine Liebe | Ein Verein

Volleyballabteilung

Abteilungsleiter

René Kaiser

René Kaiser

Position Abteilungsleiter Volleyball

Erreichbarkeiten Telefonisch erreichbar unter 0173 9723969 oder per Mail unter renekaiser@vodafone.de

Hallo zusammen und herzlich willkommen in der Abteilung Volleyball der Sportfreunde Wüschheim-Büllesheim 1945/53 e. V.

Volleyball ist die meist gespielte Sportart der Welt. Eine Mannschaft besteht aus 6 Spielern (beim Mixed-Volleyball spielen mindesten 3 Frauen und maximal 3 Männer zusammen in einer Mannschaft) und versuchen, mit 3 Kontakten (bei Blockberührung 4) den Ball in das Spielfeld der gegenüberstehenden, gegnerischen Mannschaft zu bringen.

Das Spielfeld hat eine Abmessung von 18m Länge und 9m Breite und wird in der Mitte durch das Netz und die Mittellinie in zwei 9x9m große Hälften geteilt. Die Hälften werden durch die Angriffslinie (3m vom Netz entfernt) in Angriffszone und Hinterfeld unterteilt.

Das Netz ist beim Mixed-Volleyball 2,35m hoch (bei Männern: 2,43m, bei Frauen: 2,24m).

Ein Satz wird bis 25 Punkten (mit zwei Punkten Vorsprung) gespielt. Ein Match wird als Best of Five gespielt, das heißt die Mannschaft, die zuerst drei Sätze gewinnt, gewinnt auch das Match. Beim Stand von 2:2 Sätzen wird der fünfte Satz als Tie-Break bis 15 Punkten gespielt, wobei bei acht gespielten Punkten ein Seitenwechsel erfolgt und auch hier zwei Punkte Vorsprung erzielt werden müssen. Bei einem Sieg mit 3:0 oder 3:1 Sätzen erhält der Sieger drei Punkte. Beim 3:2 bekommt der Sieger ‚nur‘ zwei Punkte und das unterlegene Team einen Punkt. Daher lohnt es sich immer zumindest den Tie-Break zu erreichen.

Bei den „Sportfreunden Wüschheim–Büllesheim“ treten 2 Mixed-Mannschaften im Spielbetrieb des Westdeutschen Volleyball Verbandes (WVV) an. Unsere 1. Mannschaft geht in der BFS-Rheinland Mixed Landesliga auf Punktejagd und unsere 2. Mannschaft in der BFS-Rheinland Mixed Bezirksklasse.

Wir haben mit beiden Mannschaften natürlich sportliche Ziele in jeder Saison, die wir möglichst erreichen wollen, aber der Spaß am gemeinsamen Spielen steht bei uns letztlich im Vordergrund. Nach den Spielen nehmen wir uns gerne etwas Zeit und lassen bei einem kühlen Getränk das Spiel Revue passieren und reden über Gott und die Welt.

Unser Training und die Punktspiele finden immer nur unter der Woche statt. Das heißt, wir finden uns am Dienstag- und/oder Donnerstagabend zum Training oder zu den Heimspielen in der Sporthalle der Gemeinschaftsgrundschule Großbüllesheim zusammen. Im Spielbetrieb des WVV sind wir auswärts auch an anderen Wochentagen unterwegs (je nach Heimspieltag der Gegnermannschaft).

Unsere Trainingszeiten findet Ihr auf den Seiten der Ersten bzw. Zweiten Mannschaft (bitte den farbigen Hinweis zu den Zeiten und Örtlichkeiten beachten!).

!Hinweis!

Aufgrund des Neubaus der Sporthalle in Großbüllesheim weichen wir zur Zeit in andere Hallen aus und haben zusätzlich die Möglichkeit bekommen auch montags zu trainieren/spielen. Die aktuellen Trainings- und Spieltage und Zeiten sind:

1. Mannschaft: Training und Spiel

Dienstag: 20:30-22:30 Uhr Emil-Fischer-Gymnasium (kleine Emil-Halle)

2. Mannschaft: Training und Spiel

Montag: 20:00-22:00 Uhr in der Kaplan-Kellermann-Schule (Halle am Rüdesheimer Ring)

Beide: Training

Donnerstag: 20:00-22:00 Uhr Hermann-Josef-Schule

Wir nehmen auch gern an Hallenturnieren anderer Vereine teil. Meist ist dies dann an Wochenenden und natürlich stets freiwillig.

Nach der Hallensaison versuchen viele von uns im Sommer zusätzlich, sich beim Beachvolleyball auf angemieteten Plätzen in Euskirchen oder auch bei Freiluftrasenturnieren mit anderen Mannschaften in der Region „fit“ zu halten.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Spielerinnen und Spielern! Wenn Du/ Ihr also Lust hast/ habt, mal unverbindlich vorbeizuschauen – sehr gerne! Oder kontaktiert mich über die oben angegebenen Kontaktdaten!

Sportliche Grüße

Abteilung Volleyball SF Wüschheim-Büllesheim




Info