Sportfreunde Wüschheim-Büllesheim
Eine Liebe | Ein Verein

Aktuelles bei den Sportfreunden

Jahreshauptversammlung am Sonntag, 26.01.2020





 Der 1.Vorsitzende Holger Siegel ehrte im Vereinsheim gemeinsam mit seinem Stellvertreter Armin Roth treue und verdiente Vereinsmitglieder  (Lars Konopatzki (25), Manfred Pogrzeba (25), Willi Weber (50), Bernd Jansen (70), Wilhelm Schmitz (75), Heinrich Zimmermann (75))


Thomas Bürvenich, Nina Deters-Schaup, Sabine Kronenberg, Christian Radtke, Frank Schmitz, Marian Schuh, Lars Konopatzki und Manfred Pogrzeba erhielten für jeweils 25 Jahre Vereinstreue die silberne Ehrennadel des Vereins sowie eine Urkunde. 

Seit nunmehr 50 Jahren im Verein und damit einen wesentlichen Beitrag zur Verwirklichung der Vereinsziele geleistet haben Wilfried Mertens, Ralf Lepartz und Willi Weber. Alle Jubilare wurden mit der goldenen Ehrennadel des Vereins und einer Urkunde ausgezeichnet. 

Eine 70- bzw. 75-jährige Mitgliedschaft in einem Verein ist schon etwas ganz besonderes und wird nur sehr wenigen Menschen zu teil. Bernd Jansen, Wilhelm Schmitz sowie Heinrich Zimmermann wurden für ein 3/4 Jahrhundert anhaltende Treue und Verbundenheit zum Verein mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet und besonders gewürdigt.

Auf Vorschlag des Vorstandes wurde Peter Eichel aufgrund besonderer Verdienste um den Sport und die Sportfreunde Wüschheim-Büllesheim einstimmig die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Trainerlehrgang C-Lizenz erfolgreich abgeschlossen









Bekannterweise sind gut ausgebildete Nachwuchstrainer die beste Grundlage für eine erfolgreiche Jugendarbeit.

Wir freuen uns, dass gleich sechs Mitglieder unseres Vereins den Lehrgang zum Erwerb der C-Lizenz erfolgreich abgeschlossen haben. Aus den Händen der Vorsitzenden des Fußballkreises Euskirchen, Doris Mager, und ihres Ausbilders Wilfried Brackhagen erhielten am Dienstag, 07.01.2020 in unserem Vereinsheim insgesamt fünfzehn Nachwuchstrainer ihre Lizenz. 

Die Sportfreunde gratulieren Andreo Spitzki, Magnus Rosenfeld, Florian Seif, Michael Münchrath-Stockem, Torsten Diefenthal sowie Michael Tolkemit.

Wir wünschen Euch viel Erfolg!




Info